Ist flirten in einer beziehung ok

„Wir sind doch nicht gerne Lügner und würden uns damit nur selbst belasten.

Und die Wertvorstellungen des Einzelnen sind interessanterweise sehr hoch.“ Die Zahlen sprechen aber eher für keinen versöhnlichen Ausgang.

Ist flirten in einer beziehung ok

„Man muss ja nicht gleich zusammen ins Bett gehen“, sagt Ute Reinertz-Bellingröhr.Laut einer Umfrage der Partnervermittlung „Elitepartner“ seien nur etwa 20 Prozent der Männer und neun Prozent der Frauen bereit, einen Seitensprung zu verzeihen.Denn das Thema Treue stehe bei den meisten Paaren ganz weit oben.“ Zumindest habe man damit eine gewisse Chance, die tollen Tage unbeschadet zu überstehen.Hüpft der Partner an Karneval dennoch durch fremde Betten, sollte die Beziehung nicht sofort beendet werden.

Ist flirten in einer beziehung ok

Nicht selten verhindere aber große Scham, darüber zu reden.Ein Seitensprung sollte dem Partner gebeichtet werden, meint Reinertz-Bellingröhr.Forscher um den Psychologen John Lydon haben in sieben Studien mit insgesamt 724 Versuchspersonen untersucht, wie gebundene heterosexuelle Männer und Frauen reagieren, wenn ein attraktives Mitglied des anderen Geschlechts ins Spiel kommt.In einem Experiment wurde 71 männlichen Probanden einzeln eine hübsche junge Frau vorgestellt.Paare sollten klare Beziehungsregeln vereinbaren, wie an Karneval gelebt wird.

Foto: imago/Ralph Peters In ihrer Praxis hilft die geprüfte psychologische Beraterin und Hypnotherapeutin Ute Reinertz-Bellingröhr Paaren in Beziehungskrisen.

Mit Hilfe eines Flipcharts wird gemeinsam an der Beziehungsgestaltung gearbeitet.

Foto: Robert Baumann Flirten und baggern, ein Bützchen hier, ein Bützchen da – das ist in der Karnevalszeit für viele Jecken normal.

Doch die Meinungen darüber, ob das Flirten mit anderen Personen der Beziehung schadet, gehen auseinander.

Wissenschaftler von der kanadischen Mc Gill University haben jetzt gezeigt: Das Schäkern mit einer anderen Frau oder einem anderen Mann wirkt sich unterschiedlich auf die Beziehung aus – je nachdem wer „fremdflirtet“.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *